Ersten Asylbewerber im Wiegehaus eingezogen

Im November und Dezember wurde durch umfangreiche ehrenamtliche Mithilfe der untere Bereich im Wiegehaus renoviert und gestrichen. Es wurde durch den Einbau einer Wand der Raum in einen Schlaf- und Wohnraum unterteilt. Leider konnte der geplante Einzugstermin zum 20.12.2015 nicht eingehalten werden, da es noch organisatorische Aufgaben zu erledigen gab. Aber am 29.12.2015 waren alle Hürden beseitigt und es konnten die ersten vier Asylbewerber dort einziehen. Die Betreuung erfolgt durch einen Hasloher Paten, der die Asylbewerber z.B. bei Verwaltungsangelegenheit unterstützt und ihnen bei den alltäglichen Aufgaben Hilfe anbietet.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.