Spenden

Sie möchten Spenden?

Bei Sachspenden wenden Sie sich bitte an:

Kay Löhr 0177/67 59 59 0 oder
per EMail an k.loehr@wt-hasloh.de

Geldspenden bitte auf die folgende Konten der Gemeinde Hasloh mit dem
Betreff „Flüchtlinge Hasloh“ im Verwendungszweck überweisen:

Volksbank Pinneberg-Elmshorn eG
IBAN: DE27 2219 1405 0055 3433 00
BIC: GENODEF1PIN

Sparkasse Südholstein
IBAN: DE47 2305 1030 0510 2878 24
BIC: NOLADE21SHO


Bei Geldspenden bis 200 Euro reicht für den Nachweis beim Finanzamt für die Steuererklärung der Kontoauszug. Möchten Sie trotzdem eine Zuwendungsbescheinigung erhalten, so vermerken Sie dieses bitte im Verwendungszeck der Überweisung und nennen dort Ihrem Namen und die Anschrift. Die Zuwendungsbestätigung wird Ihnen dann per Post zugeschickt.

Bei Beträgen über 200 Euro wird Ihnen automatisch von der Gemeinde eine Zuwendungsbescheinigung ausgestellt. Hierzu ist es  ebenfalls wichtig, dass Sie im Verwendungszeck der Überweisung Ihren Namen und die Anschrift angeben.